Header

Steps: «Nothing Left» von Tabea Martin

Tänzerin und Tänzer im Stück «Nothing Left»

12. Juni bis 4. Juli 2021

Ort

Kaserne Basel, TPR La Chaux-de-Fonds, Scuole comunali Poschiavo

«Nothing Left» von Tabea Martin, eine Ko-Produktionen des Migros-Kulturprozent Tanzfestival Steps, setzt sich tänzerisch mit dem Tod auseinander. Wie verarbeiten wir den Tod von geliebten Personen? Was denken und fühlen wir nach diesem Verlust? Der Tod macht sprachlos – Tabea Martin gibt mit tanzenden Körpern der Trauer eine Stimme.

Mehr erfahren

Spieldaten:

Kaserne Basel
12. Juni, 20 Uhr
13. Juni, 19 Uhr

TPR Beau-Site – ADN, La Chaux-de-Fonds
16. Juni, 19.15 Uhr

Palestre scuole comunali, Poschiavo
3. Juli, 20.30 Uhr
4. Juli, 11 Uhr / 20.30 Uhr

 

Foto/Bühne: Steps, Tabea Martin, ©Caroline Minjolle

Kontakt

Kaserne Basel, TPR La Chaux-de-Fonds, Scuole comunali Poschiavo