Header

Anfragen für Beiträge und Kleinspenden

Lichtprojektion auf der Fassade des Bundeshauses

Du möchtest Unterstützung für dein Projekt im Wirtschaftsgebiet der Migros Aare beantragen?

Allgemeine Richtlinien

- Gesuche können laufend eingegeben werden. Sie werden in der Regel innert 4 Wochen bearbeitet. Bei kulturellen Gesuchen kann die Bearbeitungszeit bis zu 8 Wochen betragen. 

- Die Beurteilung erfolgt durch Kulturprozent-Mitarbeitende und nach Bedarf zusätzlich durch externe Expert*innen. Die Entscheide werden nicht kommentiert und sind nicht anfechtbar.

- Gesuchsteller*innen werden in der Regel nicht jedes Jahr aufs Neue berücksichtigt. Gesuchsteller*innen werden höchstens einmal jährlich berücksichtigt. 

- Die Unterstützung durch das Kulturprozent erfolgt thematisch sehr breit. Bei Gesuchen aus den Bereichen Freizeit, Sport und Soziales erfolgt sie in der Regel in Form von Migros-Geschenkkarten, die in allen Migros-Supermärkten, Fachmärkten, M-Restaurants und weiteren M-Betrieben wie Bargeld eingelöst werden können. 

- Gesuche aus den Bereichen Kunst und Kultur sowie Wirtschaftspolitik erhalten in der Regel einen Barbetrag. Es werden keine Sachspenden wie z. B. Artikel aus dem Migros-Sortiment gemacht.

- Gesuche sind auf Deutsch oder auf Französisch einzureichen. 

- Gesuche können nur elektronisch eingegeben werden.  

- Bitte benutze das nachfolgende Antragsformular.

- Die Sparten Lyrik, Literatur, Comic und Film 

- Spitzensport, Elitesport 

- Publikationen, gedruckt und online 

- Bau- und Infrastrukturkosten 

- Betriebskosten, Betrieb von Institutionen 

- Betrieb von öffentlichen und privaten Schulen 

- Privatpersonen oder Initiativen von Privatpersonen 

- Schulprojekte 

- Auslandsprojekte 

- Benefiz-Veranstaltungen 

- Reine Vermittlungsprojekte 

- Jahresbeiträge und Mitgliedschaften 

- Rein kommerzielle Veranstaltungen und Projekte 

- Spezifische Förderungen im Bereich «Bildung», da sich das Migros-Kulturprozent über die Klubschule Migros für «Bildung für alle» engagiert.

Gesuche können auf Deutsch und Französisch eingereicht werden.

Kontaktformular

Verein / Institution

Antragsteller*in

Projekt / Anlass

Budget sowie z. B. Kurzkonzept (maximal 10 MB, für Beiträge Tombola, Turnierpreise, klein Lager, etc. ist kein Budget erforderlich)
Allfällige weitere Dokumente (maximal 2 MB)
Allfällige weitere Dokumente (maximal 2 MB)
Zeichnung eines Telefons und einer Brieftaube

Kontakte im Bereich Förderung

Fragen zur Förderung in der Migros Aare? Wende dich an die entsprechenden Ansprechpartner*innen.

Newsletter abonnieren

Abonniere jetzt den Newsletter von Migros-Engagement!