Header

Förderanträge und Kontakt

Die Migros Ostschweiz fördert mit dem Migros-Kulturprozent die kulturelle Vielfalt und soziale Engagements in ihrem Wirtschaftsgebiet.

Was wird gefördert?

Unterstützt werden grundsätzlich kulturelle und soziale Institutionen, die nicht selbsttragend, gewinnorientiert oder kommerziell tätig sind. Kulturveranstaltungen, soziale Projekte, Freizeit- und Breitensportanlässe werden gleichberechtigt behandelt, unter Berücksichtigung aller Regionen des Wirtschaftsgebietes der Migros Ostschweiz.

Fristen und Vorgaben

Gesuche müssen mindestens 6 Wochen vor der Veranstaltung oder dem Projektstart über das unten stehende Online-Formular eingereicht werden. Bereits stattgefundene oder zu spät eingereichte Gesuche können nicht berücksichtigt werden. Zudem wird die gleiche Organisation höchstens einmal pro Jahr mit einem Förderbeitrag unterstützt.

Die Gesuchseingabe sollte ein detailliertes Budget, einen Beschrieb des Projektes, Ort und Datum der Veranstaltung sowie eine überzeugende Kernaussage beinhalten.

Unterstützte Projekte

Kinder spielen Handball

Sportförderung

Das Migros-Kulturprozent fördert Breitensport-Veranstaltungen und unterstützt Kinder und Jugendliche in ihren Sport- und Freizeitaktivitäten. Darum unterstützt das Migros-Kulturprozent zum Beispiel die Nachwuchsabteilung des SV Fides St.Gallen.

Strassen-Kleinkunst in Chur

Kulturförderung

Mit dem Ziel, möglichst vielen Leuten Zugang zu Kultur zu ermöglichen, fördert das Migros-Kulturprozent Projekte, die an öffentlichen Orten stattfinden. Darum unterstützt das Migros-Kulturprozent zum Beispiel das Kleinkunstfestival Buskers in Chur.

Menschen mit Trainer auf Street-Workout-Park

Gesunde Bewegung für alle

Das Migros-Kulturprozent will der Bevölkerung in der Ostschweiz eine frei zugängliche, gesunde Freizeitbeschäftigung bieten und Begeisterung für Bewegung zu erzeugen. Darum unterstützt es den Verein street-workout.com.

Nicht unterstützt werden

- Beruflich Kulturschaffende und Organisationen (ausgenommen sind Kleintheater und Kleinkunstbühnen)

- Einzelsportler*innen

- Einzelpersonen

- Kinos

- Kunsthallen und Museen

- Schulen (ausgenommen Lager und öffentliche Veranstaltungen)

- Staatliche Institutionen

- Abschluss- und Diplomarbeiten (z. B. Maturaarbeiten)

- Allgemeine Spendenanfragen oder Anfragen für Mitgliederbeiträge

- Allgemeine Beriebskosten (z. B. Mietkosten)

- Bau- und Infrastrukturprojekte

- Benefiz-Veranstaltungen

- Buchprojekte

- CD- und Filmproduktionen

- Kommerzielle Veranstaltungen / Projekte

- Messen

- Neuuniformierungen und Neuinstrumentierungen

- Projekte / Aufführungen, die nicht im Wirtschaftsgebiet der Migros Ostschweiz stattfinden

- Projekte im Bereich der bildenden Kunst (z. B. Ausstellungen)

- Radio- und TV-Produktionen

- Versammlungen, Symposien und Workshops

Weitere Informationen

Gesuche können nur auf Deutsch eingereicht werden.

Verein / Institution

Gesuchsteller*in

Projekt / Anlass

maximal 500 Zeichen
(maximal 10 MB für Beiträge Tombola, Turnierpreise, Klein-Lager, etc. ist kein Budget erforderlich)
(maximal 2 MB)
(maximal 2 MB)

Newsletter abonnieren

Abonniere jetzt den Newsletter von Migros-Engagement!