Header

Die Klubschule in Zahlen

Text

Marlies Seifert

Erschienen

24.01.2022

news-header-klubschule-in-zahlen-2

Pünktlich zum Internationalen Tag der Bildung am 24. Januar blicken wir hinter die Kulissen der beliebtesten Bildungsinstitution der Schweiz.

5

Franken kosteten die ersten Sprachkurse an der Klubschule Migros. Anfang Mai 1944 nahm die erste Klasse ihr Studium auf.

news-inhaltsbild-klubschule-in-zahlen-3

13

Isländisch-Kurse werden von der Klubschule derzeit angeboten, online und vor Ort unter anderem in Basel. «Basel hat eine ziemlich starke multikulturelle Prägung, so dass es uns möglich ist, sehr gute und leidenschaftliche Lehrer*innen in ziemlich exotischen Sprachen zu finden», sagt Jeremy Blanchard, Co-Leiter Sprachen der Klubschule Migros Basel.

22

Prozent aller eingeschriebenen Personen besuchten 2021 mehr als einen Kurs. Das breite Angebot (mehr dazu weiter unten) fördert offensichtlich Multitalente!

38

Jahre ist es her, seit die Klubschule Migros im Jahr 1984 als erste Bildungsinstitution der Schweiz Computerkurse für jedermann anbot. Mit dem Angebotsbereich «Digital Business» ist sie auch 2022 immer noch am Puls.

news-inhaltsbild-klubschule-in-zahlen-2

58

Kursräume gibt es an der Klubschule Migros Oerlikon. Sie ist damit die grösste der Schweiz und verfügt unter anderem über eine Schmuck-Werkstatt, ein Keramik-Atelier, IT-Kursräume, Sport- und Entspannungsräume, die auch für den Hybrid-Unterricht ausgestattet sind.

402

Personen lernten im Jahr 2021 an der Klubschule Koreanisch. Fast doppelt so viele wie im Vorjahr. Als einen Grund für den Zuwachs nennt Claudia Pellegrini, Produktmanager Sprachen der Klubschule Migros Aare, die koreanische Popkultur, die in unseren Breitengraden immer beliebter wird (Stichwort: «Squid Game» oder «K-Pop»), und das längst nicht nur bei Teenagern.

506

Personen besuchten 2021 einen Backkurs – 36 Prozent mehr als noch ein Jahr zuvor. Mit Abstand am beliebtesten waren die unterschiedlichen Brotbackkurse. Der subjektive Eindruck, dass die Pandemie die Backlust befeuerte, ist hiermit mit harten Zahlen belegt.

600

verschiedene Kurse in den Bereichen Sprachen, Kreativität, Gesundheit und Business stehen auf dem Programm der Klubschule Migros. So schnell wird’s einem da nicht langweilig!

7’500

Kursleitende unterrichten an der Klubschule Migros, manche schon seit Jahrzehnten, so zu Beispiel der Künstler Olivier Zappelli. Seine Zeichen- und Malkurse an der Klubschule in Fribourg laufen teilweise schon seit 20 Jahren – und viele seiner Schüler*innen sind seit Anfang an dabei.

news-inhaltsbild-klubschule-in-zahlen-4

9’500

Kaffees liefen 2021 aus der Maschine in der Klubschule Migros Altstetten. Manchmal muss man dem wachen Geist mit Koffein auf die Sprünge helfen!

206’000

Kurs- und Lehrgangsteilnehmende waren 2021 an der Klubschule eingeschrieben.

Foto/Bühne: © GettyImages

Newsletter abonnieren

Abonniere jetzt den Newsletter von Migros-Engagement!