Header

MAKE FURNITURE CIRCULAR: wiederverwerten statt wegwerfen

Ein alter grüner Bürosessel in einer neu eingerichteten Wohnumgebung.

Jahr für Jahr landen in der Schweiz geschätzte 500’000 Tonnen Möbel und 1 Million Matratzen im Abfall. Das muss nicht sein, denn die Kreislaufwirtschaft bietet Möglichkeiten, diesen Abfallberg zu verringern oder im besten Fall ganz zu vermeiden: Wiederverwendung, Miete, Reparatur, Recycling sind einige von vielen Ansätzen.

Statt Wegwerfen: Wiederverwerten!

Unterstützt durch den Migros-Pionierfonds will die Initiative MAKE FURNITURE CIRCULAR die Möbelbranche kreislauffähig machen. Gemeinsam mit Akteur*innen aus Design, Produktion, Verkauf und Recycling, initiiert und begleitet die Initiative Pilotprojekte, die das Potenzial der Kreislaufwirtschaft im Möbelbereich ausloten.

Kreative Impulse, neue Geschäftsmodelle

MAKE FURNITURE CIRCULAR setzt neue Impulse im Schweizer Möbelmarkt, indem es die Kreativität unterschiedlichster Akteur*innen freisetzt. Mit Design Thinking, innovativen Geschäftsmodellen und im Dialog entstehen neue zukunftsfähige Produkte, welche die Qualität von «Made in Switzerland» nachhaltig stärken.


MAKE FURNITURE CIRCULAR ist ein wegweisendes Modell für andere Branchen der Schweizer Wirtschaft auf dem Weg von der Wegwerfgesellschaft zur Kreislaufwirtschaft. 

Logo Make Furniture Circular

MAKE FURNITURE CIRCULAR

Erfahre mehr über dieses Engagement der Migros, vielleicht genau das, wonach du suchst?

Newsletter abonnieren

Abonniere jetzt den Newsletter von Migros-Engagement!