Header

Nachhaltigen Fischfang stärken

Vier Fischer aus den Malediven stehen mit grossen Angelruten auf einem Bootsdeck. Einer zieht einen gefangenen Thunfisch aus dem Meer heraus.

Projekt abgeschlossen

Die Überfischung der Meere nimmt immer weiter zu – trotz Fangquoten, Schutzgebieten und dem zunehmenden Verbot von Schleppnetzen. Was fehlt: Massnahmen, die das gesamte Ökosystem der Meere einbeziehen. Und Möglichkeiten für Fischer*innen, nachhaltig fischen und davon leben zu können.

Mit Angelrute fischen auf den Malediven

Eine der nachhaltigsten Fangmethoden für die Thunfisch-Fischerei ist die klassische Angelrute. So wird Beifang und auch Überfischung verhindert. Doch um die Methode anwenden zu können, müssen Fischer*innen sie erlernen. Der Migros-Pionierfonds hat deshalb den Aufbau eines Ausbildungs- und Begegnungscenters für Fischer*innen auf den Malediven ermöglicht. So soll der traditionelle und schonende Thunfischfang auf den Malediven gestärkt und jungen Fischer*innen eine bessere berufliche Perspektive gegeben werden. 

Das Zentrum trägt dazu bei, den Thunfisch-Fang auf den Malediven weiterhin möglichst effizient, sicher und ressourcenschonend zu gestalten. Die einheimischen Fischer*innen erhalten kostenlose Trainings zur Angelruten-Fischerei. Sie erwerben Wissen zu Qualitätsfragen, zur Artenvielfalt in den Gewässern, zur Nachhaltigkeit verschiedener Methoden des Fischfangs, aber auch zu Sicherheit auf dem Boot und zum Unterhalt der Motoren.

Weiteres Projekt in Indonesien

Auch in Indonesien hat sich der Migros-Pionierfonds für nachhaltigen Fischfang engagiert. Ziel ist es, die Köderfischerei mit der Angelrute effizienter und nachhaltiger zu gestalten, um die Thunfischbestände vor Ort in die MCS-Zertifizierung aufnehmen zu können. MSC steht für Marine Stewardship Council: Nur Fische oder Fischprodukte mit dem MSC-Logo stammen aus einer kontrolliert nachhaltigen, zertifizierten Fischerei.

 

Logo Thunfischfang Fischerschule

Nachhaltiger Thunfischfang

Erfahre mehr über dieses Engagement der Migros, vielleicht genau das, wonach du suchst?

Abonnieren und gewinnen!

Hol dir unseren Newsletter und gewinne 15 x 150.–!