Header

De Bär wott Cello spile - ein musikalisches Märchen in Luzern

Aquarelierte Illustration eines Mädchens mit Vogel auf der Hand, einem Bären der Cello spielt und einem Hund der Klavier spielt.

Ein musikalisches Märchen mit Perlen aus der klassischen Musik und Sandmalerei – für Gross und Klein ab 5 Jahren.

Von seinem Kletterbaum aus hört ein Bär in einem Tierpark die wunderschöne Musik von drei Strassenmusiker*innen. Da ist er verzaubert und setzt alles daran, Cello spielen zu können. Doch wie er zu einem Cello kommt und wie er das Instrument auch spielen lernen kann, ist vorerst noch ein Rätsel.

Irgendwie gelingt ihm das - allerdings mit einigen Schwierigkeiten, die es zu überwinden gilt! Doch glücklicherweise steht ihm das Kinderpublikum hilfreich zur Seite.


Dieses humorvolle Tiermärchen überrascht Gross und Klein und wird vom 20. August bis 2. Oktober 2022 im Pavillon Tribschenhorn in Luzern aufgeführt.

Weitere Informationen unter: www.petruschka.ch