Header

Grand Prix Culturel Migros Neuenburg-Freiburg

Duo Frédéric Moser und Philippe Schwinger

Eine Exklusivität der Genossenschaft Neuenburg-Freiburg ist der Grand Prix Culturel Migros.

Dieser Kulturpreis wurde am 06. Oktober 2005 gemeinsam mit dem Verwaltungsrat und der Geschäftsführung der Genossenschaft ins Leben gerufen und verfolgt das Ziel, die Schaffung und/oder die vollständige Ausführung eines oder mehrerer künstlerischer Werke aus verschiedenen Kunstgattungen zu ermöglichen.

Kulturförderung

Der Grand Prix Culturel Migros ist eine Exklusivität der Migros Neuenburg-Freiburg, die im Oktober 2005 vom Verwaltungsrat und von der Geschäftsführung der Genossenschaft ins Leben gerufen wurde. Dieser Kulturpreis verfolgt das Ziel, die Schaffung und/oder die vollständige Ausführung eines oder mehrerer künstlerischer Werke aus verschiedenen Kunstgattungen zu ermöglichen:

  • Bühnenkunst (Theater, Tanz, usw.)
  • Visuelle Kunst (Video, Kino)
  • Plastische Kunst (Bildhauerei, Malerei, usw.)
  • Literatur
  • Musik

Konkrete Unterstützung

Die Jury besteht aus fünf auf Kultur spezialisierten Mitgliedern ausserhalb der Genossenschaft, dem Leiter der Genossenschaft, der Vorsteherin des Kulturdepartements und der Vorsteherin des Kulturdienstes. Sie ermittelt und ernennt jedes Jahr den Preisträger. Der Sieger erhält CHF 50 000.- für sein Werk.

Der Grand Prix Culturel ist eine Exklusivität der Migros Neuenburg-Freiburg und soll das künstlerische Schaffen in verschiedenen Disziplinen fördern.

Michel Simonet mit einer Rose

Grand Prix Migros 2020 – Literatur – Michel Simonet

Claude Piguet und Annelore Schneider

Grand Prix Migros 2019 – Plastische Kunst – Collectif_fact

Porträt Emilie Blaser

Grand Prix Migros 2018 – Bühnenkunst – Emilie Blaser

Porträt Marjolaine Minot

Grand Prix Migros 2018 – Bühnenkunst – Marjolaine Minot

Schriftstellerin Mélanie Richoz

Grand Prix Migros 2016 – Literatur – Mélanie Richoz

Duo Frédéric Moser und Philippe Schwinger

Grand Prix Migros 2015 – Visuelle Kunst – Frédéric Moser & Philippe Schwinger

Foto / Bühne: Grand Prix Migros 2015 – Visuelle Kunst – Frédéric Moser & Philippe Schwinger